Wir freuen uns auf Weihnachten!

In der Adventszeit trafen sich alle Kinder und Lehrer an jedem Montagmorgen zu einer gemeinsamen Adventsfeier
am großen Weihnachtsbaum. Gemeinsam wurden Lieder gesungen, die Geschichte „Der Sternenbaum“ von Gisela
Cölle wurde vorgelesen und es wurden große Bilder zum Buch aufgehängt. Das Lied „Ja, dann ist Advent“
läutete die Feiern ein.

„Wenn die erste Kerze brennt, ja dann ist Advent…“

Am ersten Adventsmontag lernten die Kinder den Protagonisten der Geschichte, einen alten Mann, kennen,
der sich daran erinnert, dass er früher immer Sterne gebastelt und an die Fenster gehängt hat, damit das
Christkind an Weihnachten zu ihm findet. Um dem Christkind auch den Weg in unsere Schule zu weisen, erhielt
jede Klasse Goldpapier und die Kinder haben Sterne für die Schule gebastelt.

„Wenn die zweite Kerze brennt, ja dann ist Advent…“

Nachdem die Geschichte weiter vorgelesen wurde, sangen alle Kinder gemeinsam das Lied „Licht der Liebe“.

„Wenn die dritte Kerze brennt, ja dann ist Advent…“

In Anlehnung an die Kinder in der Geschichte, die die Sterne des Sternenbaumes in die Stadt trugen, erhielt
jedes Kind einen Stern als Geschenk. Das Lied „Wir tragen dein Licht“ war stimmungsvoller Höhepunkt der
Adventsfeier: Die Kinder reichten beim Singen ein Licht von einer Hand zur anderen Hand.

adventsstimmung_1

adventsstimmung_2

adventsstimmung_3

adventsstimmung_4

Veröffentlicht unter Allgemein, Projekte und Aktivitäten