Finaleinzug nur knapp verpasst!

Nach dem sensationellen Erfolg der Vorrunde, spielten die Kinder der Kirchhörder Grundschule am Montag (01.12.2014) die Zwischenrunde um die Grundschulstadtmeisterschaften im Handball und somit um den Einzug ins Finale.

Gegner waren die Brechtener-Grundschule und die Aplerbecker-Mark-Grundschule, die auch in ihren Vorrundengruppen klar gewonnen hatten. Im ersten Spiel, gegen die Grundschüler aus Brechten, spielte unsere Mannschaft unentschieden (7:7).

Da Brechten zuvor gegen die Handballer der Aplerbecker-Mark-Grundschule verloren hatte, musste unsere Mannschaft nun gegen diese gewinnen um weiter zu kommen. In einem sehr spannenden und nervenaufreibenden Spiel unterlagen wir leider 7:5.

Am Ende waren aber alle Kinder sehr zufrieden und die anwesenden Eltern sowie der Trainer, Herr Dagmar, waren sehr stolz auf die Leistung der Kinder.

10816180_783009461766741_663666135_n

Veröffentlicht unter Allgemein, Projekte und Aktivitäten